top of page

3 Selbstverteidigungstipps Für Mädchen

Aktualisiert: 22. Dez. 2021

Mädchen Selbstverteidigung- 3 Wichtige Sachen für deine und meine Tochter

Wenn wir irgendwas von #MeToo in Bereich Mädchen Selbstverteidigung gelernt haben, dann dass Jungs und Männer nicht immer wissen, wie sie sich verhalten sollen und wann sie aufzuhören haben. Obwohl die richtige Lösung wäre die Jungs so zu erziehen, dass sie verstehen, wann sie etwas dürfen und wann nicht und respektvoll zu Frauen und Mädchen zu sein, wäre dieser Prozess für diesen Artikel zu lang. Deswegen ist der heutige Artikel für die Mädchen und deren Eltern, sodass wir solche Probleme vermeiden und lösen können.

Gewaltprevention

1. Nein bedeutet Nein. Ohne Entschuldigungen!

Wenn du kein Interesse hast, darfst du Nein sagen. Wenn du schon Nein sagst, soll es klar sein. Ohne Sorry, ohne Tut Mir Leid, ohne Vielleicht. Nein. Fertig. Wenn er das nicht kapiert, sag es lauter. Wenn er es immernoch nicht versteht, mach es richtig laut und geh weg von ihm. Der sexuelle Jäger hat die Tendenz deine Antworten zu ignorieren oder er schauspielt als ob er beleidigt ist. SEIN PROBLEM. Nein bedeutet Nein. Schon beim ersten Mal!

2. Dein Körper gehört nur dir

Keiner darf dich berühren wenn du es nicht willst. Das muss DIR klar sein. Wenn ihr bei einem Date seid und du entscheidest, dass jetzt Schluss ist, dann ist auch Schluss. Er darf bitten, fragen, weinen. Alles in Ordnung, solang er dich nicht berührt und versteht: Nein bedeutet Nein.

3. Du bist stärker als du glaubst

Die Kultur und die Gesellschaft zeigen immer das Vorurteil der schwachen Frau. Frauen soll immer geholfen werden, der Stake Mann soll sie immer retten, Ihre Tasche tragen usw. Sie darf nicht körperlich stark sein und sie muss immer unbequeme Kleidung und Schuhe (z.B. Stöckelschuhe) tragen, sodass sie besser aussieht. Alles damit die Frau oder das Mädchen sich in ihrem eigenen Körper unwohl fühlt. ABER – das ist trotzdem nicht der Fall. Frauen sind in der Regel viel stärker als man denkt. Ja, vielleicht von der Physiologie sind Männer größer und stärker, aber Selbstverteidigung hat nicht viel mit Größe zu tun, eher mit Kampfgeist. Und das haben Frauen ohne Ende. DU BIST STÄRKER ALS DU DENKST. Hör auf deine Instinkte und wenn du kämpfen musst, mach es zu 100% wie es dir möglich ist





Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare


Post: Blog2_Post
bottom of page