DIE 5 WICHTIGSTEN MOBILITÄTSÜBUNGEN -5

Aktualisiert: Apr 28

Die 5 wichtigsten Mobilitätsübungen die niemand macht – Teil 5, Der Nacken

Der menschliche Kopf wiegt ungefähr 5 kg und ruht auf einem der zartesten Gebilde im menschlichen Körper: dem Nacken. Wenn ihr einen Vergleich wollt: Versucht eine 5 kg Bowlingkugel mit einer Hand hochzuhalten. Scheint einfach für die ersten paar Minuten, danach geht’s nicht mehr so leicht. Das macht euer Nacken jeden Tag mit. Da ist es nicht überraschend, dass bis zu 38,7 % der Bevölkerung Nackenschmerzen haben (mehr in dieser Studie). Die zwei Hauptgründe für Nackenschmerzen sind – wie bei allen anderen Gelenkschmerzen, über die wir in unserer 5-Mobilitätsübungen-Blog-Serie gesprochen haben (lest hier über die Knöchel, die Hüften, die Wirbelsäule und die Schultern) – ein zu kleiner Bewegungsbereich, der sich als Verspannung oder Krampf äußert, und zu wenig Stabilität des Gelenks. Unser Nacken besteht aus 7 Wirbeln, den Halswirbeln, und nicht weniger als 13 Muskeln. Ein wirklich kompliziertes Gelenk! Denkt daran, ein Gelenk – jedes Gelenk – muss sich frei in all seine Bewegungsrichtungen drehen können. Und die Muskeln, die es stützen, müssen stark sein - dann werden sie das Gelenk stabil halten, auch wenn Kraft dagegen ausgeübt wird. Bewegungsrichtungen des Nackens Bevor ihr weiterlest, versucht den Kopf in alle Richtungen zu bewegen, die möglich sind. Probiert es jetzt. Ihr habt wahrscheinlich bemerkt, dass der Kopf viele verschiedene Bewegungsrichtungen hat: er kann sich neigen (schaut nach oben und unten), er kann sich drehen (schaut nach links und rechts) und er kann sich biegen (zieht das Ohr zur Schulter). Was viele Leute leicht vergessen, ist, dass der Kopf sich auch diagonal nach oben und unten bewegen lässt. Diese verschiedenen Bewegungen aktivieren verschiedene Muskeln, die alle gedehnt und gestärkt werden müssen. In diesen Videos findet ihr ein paar Dehnungs- und Stärkungsübungen für euren Nacken: https://www.youtube.com/watch?v=rKivtQhKNXc https://www.youtube.com/watch?v=yt3CpkmFAfc Ich hoffe, die Mobilitäts-Serie hat euch Spaß gemacht. Lest unseren Blog für noch mehr cooles Zeug!

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen